Gedichte zur Freundschaft - schöne Sprüche und Zitate


5 / 5 bei 1 Bewertungen | 7.866 Aufrufe | Dauer: 2 Minuten




Gedichte zur Freundschaft - schöne Sprüche und Zitate

Schöne Gedichte zur Freundschaft auf einer Seite vereint. Die Geschichte zur Freundschaftsgedichten, berühmte Autoren aus den vergangenen Tagen. Ein kurzer Spruch zur Freundschaft bringt uns zum Nachdenken und kann unsere Beziehungen weiter festigen.

Das galt schon immer: Zu zweit kommt man besser durch Leben

Aristoteles schrieb vor ewigen Zeiten: "Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern". Stimmt - die Sehnsucht nach Freunden ist so alt wie die Menschheit und von Kindesbeinen an wissen wir das intuitiv. Manches Miteinander beginnt im Sandkasten. Da wird das Spielzeug gemeinsam genutzt, das Frühstück geteilt oder man hat Spaß miteinander. Wieder andere entstehen erst später im Leben. Manchmal hält die Freundschaft nur für einen Nachmittag, andere halten das ganze Leben. 

Doch Freundschaft ist nicht nur ein Kindheits- oder Jugendmiteinander, sondern sie gibt uns auch als Erwachsene Halt. Gute Freunde zu haben, die einen akzeptieren, so wie man ist, steht dabei an erster Stelle. Wie wichtig Freundschaften für uns sind, bemerken wir oftmals spät, wenn sie zerbrochen oder beendet sind oder wir die Hilfe von anderen Menschen benötigen. 

"Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt.", sang schon H. Rühmann im Film. 

In der Geschichte schrieben berühmte Schriftsteller wie Ewald Christian Kleist (Die Freundschaft), Johann Christoph Friedrich von Schiller (Die Bürgschaft) oder Ludwig Uhland (Der gute Kamerad) Gedichte darüber und in manch einer Geschichte ist sie der Schwerpunkt überhaupt.

Da geht es um Kinderfreundschaft, die beste Freundin, den besten Kumpel, um Lieblingstiere und in unseren heutigen Zeiten des Internets spielen virtuelle Freunde eine immer größere Rolle.

Gedichte zur Freundschaft - verschiedene Formen

Gedichte sind eine gute Möglichkeit, dem Freund oder der Freundin eine Kleinigkeit zurückzugeben. Sie eignen sich dafür, Dankeschön zu sagen oder ihnen eine Freude zu machen, wenn sie uns aus der Patsche geholfen haben. Gedichte oder eine kurze Geschichte nach dem Motto: "Kleine Aufmerksamkeiten erhalten die Freundschaft", machen sich zum Geburtstag besonders gut und zeigen auf originelle und persönliche Weise, wie gern wir den Freund oder die Freundin haben.

FrageAnzahl
Schließe Freundschaft mit eines Menschen Güte, nicht mit seinem Gut! (aus China)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (95.39%), weiter (3.62%), gefällt mir nicht (0.99%)
304
Freundschaft Wenn Menschen sich aus innrem Werte kennen, So können sie sich freudig Freunde nennen, Das Leben ist den Menschen so bekannter, Sie finden es im Geist interessanter. Der hohe Geist ist nicht der Freundschaft ferne, Die Menschen sind den Harmonien gerne Und der Vertrautheit hold, daß sie der Bildung leben, Auch dieses ist der Menschheit so gegeben. (Friedrich Hölderlin)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (97.01%), weiter (2.4%), gefällt mir nicht (0.6%)
167
Das Herz laviert nicht\r\n\r\nIch nenne keine Freundschaft heiß, \r\nDie niemals, wenn's ihr unbequem, \r\nDen Freund zu überraschen weiß \r\nTrotzdem.\r\n\r\nDenn wenn sie Zeit und Mühe scheut, \r\nEin Unverhofft zu bringen, \r\nDas einen Freund unendlich freut, \r\nDann hat sie keine Schwingen.\r\nDen Umfang einer Wolke misst \r\nKein Mensch. Weil sie nicht rastet, \r\nNoch ihre Freiheit je vergisst. - \r\nIch glaube: Keine Wolke ist \r\nMit Arbeit überlastet.\r\n(Joachim Ringelnatz)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (97.59%), weiter (1.81%), gefällt mir nicht (0.6%)
166
Von der Freundschaft Wer keinen Freund gefunden, Und immer stand allein, Der hat auch nie empfunden recht Das Glück, ein Mensch zu sein. Wer keinen Freund gefunden, Der ist vielleicht ein - Christ; Der ist vielleicht ein Schurke traun! Wenn er kein Esel ist. Vielleicht ein Unglücksvogel Mag der Verkannte sein, Doch der ist auch der Einzige, Dem ich es kann verzeihn. (Ludwig Eichrodt)

Häufigkeit der Antworten:
Gefällt mir (97.01%), Weiter (2.4%), Gefällt mir nicht (0.6%)
167
Eine vollkommene Freundschaft gibt es nur zwischen guten und an Rechtschaffenheit sich gleichenden Menschen. (Aristoteles)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (96.97%), weiter (3.03%), gefällt mir nicht (0%)
165
Der Mensch hat nichts so eigen, so wohl steht nichts ihm an, als dass er Treu erzeigen und Freundschaft halten kann. (Simon Dach)

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (96.97%), weiter (3.03%), gefällt mir nicht (0%)
165
Lieblich ist´s, im Frühlingsgarten...\r\n\r\nLieblich ist's, im Frühlingsgarten\r\nMancher holden Blume warten;\r\nAber lieblicher, im Segen\r\nSeiner Freunde Namen pflegen:\r\nDenn der Anblick solcher Züge\r\nTut so Seel als Geist Genüge,\r\nJa, zu Lieb und Treu bekennt\r\nSich der Freund, wie er sich nennt.

Häufigkeit der Antworten:
Gefällt mir (92.79%), weiter (5.86%), Gefällt mir nicht (1.35%)
222
Den Freunden Des Menschen Tage sind verflochten, die schönsten Güter angefochten, es trübt sich auch der frei’ste Blick; du wandelst einsam und verdrossen, der Tag verschwindet ungenossen in abgesonderten Geschick. Wenn Freundesantlitz dir begegnet, so bist du gleich befreit, gesegnet, gemeinsam freust du dich der Tat. Ein Zweiter kommt, sich anzuschließen, mitwirken will er, mitgenießen; verdreifacht so sich Kraft und Rat. Von äußerm Drang unangefochten, bleibt, Freunde, so in eins verflochten, dem Tag gönnet heitern Blick! Das Beste schaffet unverdrossen; Wohlwollen unsrer Zeitgenossen, das bleibt zuletzt erprobtes Glück.

Häufigkeit der Antworten:
Gefällt mir (92.73%), weiter (6.36%), Gefällt mir nicht (0.91%)
220
Entfernung und lange Abwesenheit tun jeder Freundschaft Eintrag.

Häufigkeit der Antworten:
Gefällt mir (97.32%), weiter (2.35%), Gefällt mir nicht (0.34%)
298
Die Liebe bricht herein wie Wetterblitzen, die Freundschaft kommt wie dämmernd Mondenlicht. Die Liebe will erwerben und besitzen, Die Freundschaft opfern, doch sie fordert nicht.

Häufigkeit der Antworten:
Gefällt mir (97.01%), weiter (2.66%), Gefällt mir nicht (0.33%)
301
Freundschaft ist eine Seele in zwei Körpern.

Häufigkeit der Antworten:
gefällt mir (92.51%), weiter (4.81%), gefällt mir nicht (2.67%)
187


Dazu passende Inhalte

Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Unser Team | Presse | Jobs